Wie verwalte ich mehrere Bankkonten in einem Programm?

Online-Banking ist handlich, schnell und vor allem weit verbreitet. Allerdings vergisst man durch die einfache online Handhabung häufig seine Kontovorgänge regelmäßig zu kontrollieren. So kommt es, dass unrechtmäßige Abbuchungen oft erst nach Wochen oder gar nicht bemerkt werden – und dann ist es zu spät, das Geld wieder zurückzuholen.
Das kostenlose Tool Steganos Konto-Ticker hilft Ihnen, unliebsame Überraschungen in Zukunft zu vermeiden und immer einen genauen Überblick über Ihr Konto zu behalten.

Steganos Konto-Ticker

Dank des Konto-Tickers haben Sie alle Transaktionen Ihrer Bankkonten auf einem Blick. Bildquelle: Steganos

Sie können das Tool auf der Internetseite des Herstellers Steganos kostenlos herunterladen und danach in wenigen Schritten installieren.

Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto einfach mit dem Tool und Sie werden ab sofort durch ein Pop-up-Fenster über Ihre Bankbewegungen auf dem Laufenden gehalten.

Steganos Konto Ticker

Über den Konto-Hinzufügen-Button können Sie beliebig viele Bankkonten zu Ihrem Ticker hinzufügen.

Was kann Steganos Konto-Ticker?

Das Tool ist mit über 3000 Banken kompatibel und dadurch für (fast) jeden geeignet. Sie können sich an Ihrem PC jederzeit und mit wenigen Handgriffen über Ihren aktuellen Kontostand informieren. Zusätzlich werden Sie von Ihrem Tool immer über aktuelle Kontobewegungen informiert.
Außerdem ist es möglich mehrere Konten, auch von verschiedenen Banken in den Konto-Ticker einzubinden. Dadurch wird Ihnen das Einloggen auf verschiedenen Internetseiten abgenommen.
Sie haben zusätzlich die Möglichkeit über den Konto-Ticker Überweisungen zu tätigen. Dafür verwendet das Tool die gängigen Sicherheitsverfahren der TAN-Nummer-Abgabe.
Des Weiteren verfügt das Programm über eine verschlüsselte Direktverbindung zu Ihrer Bank. Hierbei wird eine sichere Datenübertragung durch die aktuellen Bankingstandards HBCI und FinTS geboten.

Um Sie vor neugierigen Blicken zu schützen, verfügt das Programm über einen Privacy-Modus. Sobald Sie mit der Maus aus dem Fenster des Konto-Tickers fahren, werden alle Daten unkenntlich gemacht. Der Privacy-Modus bleibt solange erhalten, bis Sie mit der Maus wieder über das Fenster fahren.

Steganos

Dank des Privacy-Modus, können Sie sich vor neugierigen Blicken schützen. Bildquelle: Steganos

Fazit: Das Tool Steganos Konto-Ticker ist kostenfrei und leicht zu bedienen. Spätestens, wenn Sie über mehrere Konten verfügen, lohnt sich das Tool, da Sie bei den verschiedenen Transaktionen Ihrer Konten nicht den Überblick verlieren und Ihnen keine Fehlbuchungen passieren.

Weitere Fragen
  • Gibt es ein Tool, das mehrere Konten von unterschiedlichen Banken verwaltet?
  • Kann ich mir Kontenbewegungen auf meinem PC anzeigen lassen?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.