Mit welchem kostenlosen Office Programm kann ich Texte und Tabellen verfassen?

Nicht jeder kann und möchte für das Microsoft Office-Paket Geld ausgeben, um Texte zu verfassen oder Tabellendokumente und Präsentationen zu erstellen. Abhilfe schafft hier das umfangreiche Open-Source-Projekt OpenOffice.org der Apache Software Foundation. Das freie Office-Programm umfasst sechs Komponenten:

  • zur Textverarbeitung,
  • Calc zur Tabellenkalkulation,
  • Impress zur Erstellung von Präsentationen,
  • Draw, ein Grafikprogramm,
  • Base, ein Datenbankmodul,
  • sowie Math zur Erstellung von Formeln.
OpenOffice Start

Über den Startbildschirm wählen Sie aus, welchen Dokumenttyp Sie erstellen wollen.

Um OpenOffice.org auf Ihrem Rechner zu installieren, laden Sie die aktuelle Version für Ihr Betriebssystem auf der Seite des Herstellers herunter und folgen Sie den Installationsanweisungen.

OpenOffice.org ist ansprechend, übersichtlich und logisch gestaltet. Das Programm ist für die Betriebssysteme von Windows, Linux und Mac erhältlich und einheitlich gestaltet. Sämtliche Programmkomponenten sind ähnlich aufgebaut und verfügen teilweise über die gleichen Werkzeuge.

Der Funktionsumfang von OpenOffice.org steht insbesondere bei der Textverarbeitung und Tabellenkalkulation der kostenpflichtigen Version von Microsoft Office in nichts nach. Das Programm kann auch Microsoft Office-Dateien wie z.B. DOC öffnen. Die bearbeiteten Dateien lassen sich im OpenOffice-Format (z.B. ODT bei Writer) oder u.a. als Microsoft Office-Datei (z.B. DOC) abspeichern. Besonders einfach lassen sich OpenOffice-Dokumente per Klick auf die entsprechende Schaltfläche in eine PDF-Datei konvertieren, ohne dass hierfür ein externes Programm notwendig ist.

OpenOffice Dokumente

Die Oberfläche von OpenOffice.org ähnelt sich in den einzelnen Programmkomponenten (hier Text, Tabelle, Präsentation) und erleichtert damit die Arbeit.

Fazit: OpenOffice.org ist ein kostenloses Office-Programm, welches gern als Alternative zu den Microsoft Office-Anwendungen genutzt wird. Aufgrund des großen Funktionsumfangs und der Kompatibilität zu Microsoft Office-Dokumenten ist es bei vielen beliebt und darf auch im Büro eingesetzt werden.

Weitere Fragen
  • Darf ich OpenOffice auch geschäftlich im Büro einsetzen?
  • Kann ich mit OpenOffice auch Word- und Excel-Dateien öffnen?
  • Kann ich mit OpenOffice Dokumente als PDF speichern?

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter