Casino Chips Startguthaben | © panthermedia.net /Lonely11

Wir checken das Startguthaben im Casino – Worauf man achten muss & welche Konditionen sich verbergen können

Was unterscheidet European von American Roulette? Mit welcher Strategie wachse ich beim Blackjack über mich hinaus? Ist Gonzo’s Quest gewinnträchtiger als Starburst? Möchtest Du vor dem Einsatz von Echtgeld rundum informiert sein, sicherst Du Dir das lukrative Startguthaben im Online Casino! Ob Prozente oder Freispiele: Dank der großen Konkurrenz verzichtet kein Anbieter mehr darauf, potentiellen Neukunden bestmöglich unter die Arme zu greifen. Wir erklären Dir, was es zu beachten gibt und wie Du ohne Risiko Geld gewinnen kannst!

Online Casinos und die Qual der Wahl

Infografik: Glücksspiel in Deutschland | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Die Glücksspielbranche erfreut sich online einer steigenden Popularität, wovon ihr euch bei dem im Voraus verlinkten Infomagazin überzeugen könnt. Zahlreiche Online Casinos bemühen sich darum, neue Kunden anzusprechen und die Konkurrenz auf die Plätze zu verweisen. Kein Wunder also, dass die Anbieter tief in die Trickkiste greifen, um Aufmerksamkeit zu generieren und Interessierte anzulocken, die sich ob des Überangebots erschlagen fühlen.

Wer die Brieftasche geschlossen lassen und regelmäßig mit den Geldern des Hauses spielen möchte, sollte noch vor der Anmeldung einen Blick auf das zur Verfügung stehende Startguthaben werfen. Ihr fragt euch was das Startguthaben genau ist? Die hier verlinkte, bekannte Fachseite kann euch die folgende Frage genau beantworten: Was ist ein Casino Startguthaben?. Selbst die Anzahl der potentiellen Werbegeschenke ist immens – und richtet sich an Spieler mit großem wie kleinem Budget.

Diese Boni lassen sich ergattern


  • Bonus mit Einzahlung
    Der Deposit Bonus gilt längst als obligatorischer Standard. Im Rahmen der ersten Transaktionen freuen sich Neukunden über Prozente. Häufig wird der eingezahlte Betrag mindestens verdoppelt.
  • Bonus ohne Einzahlung
    Noch besser ist der sogenannte No Deposit Bonus. Er belohnt Spieler schlichtweg für ihr Interesse und wird nach der Anmeldung gutgeschrieben. So lassen sich die Spiele etwa mit 10 Euro ohne Risiko kennenlernen.
  • Freispiele
    Free Spins werden oftmals als zusätzliches Geschenk zur Auswahl gestellt. Mit ihrer Hilfe können entweder bestimmte oder sogar alle angebotenen Spielautomaten unter die Lupe genommen werden.
  • Boni für Highroller, VIPs und Bestandskunden
    Casinos freuen sich über Spieler, die sich regelmäßig beteiligen und auf Jackpot-Jagd gehen. Wenig verwunderlich dürfen sie sich kontinuierlich über weitere Präsente freuen. Jene geschehen in Form von Free Spins, Deposit-Boni oder gar Turnieren.

Was hat es mit Umsatzbedingungen auf sich?
Online Casinos mit Startguthaben haben kein Geld zu verschenken. Sie sind vielmehr an einer Win-win-Situation interessiert: Während sich Kunden über zusätzliches Kapital freuen, können die Anbieter ihre Qualitäten in den Vordergrund rücken und neue Klientel mit tollen Portfolios und hohen Auszahlraten begeistern. Boni und Promotionen sind grundsätzlich an Umsatzkonditionen gekoppelt. Dies soll verhindern, dass die Gelder aufs Haus umgehend ausgezahlt werden. Je geringer die Bedingungen ausfallen, desto besser. Gilt bei einem Wert von 100 Euro etwa eine 30-fache Kondition, ist für wenigstens 3.000 Euro zu drehen, bevor das Geld beantragt werden darf. Die durchschnittlichen Rückzahlquoten betragen faire 96 Prozent.

Unser Fazit zum Startguthaben im Casino

Das Interesse an modernen Glücksspielen ist ungebrochen hoch. Slots, Roulette und Blackjack zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen und werfen mit der richtigen Portion Glück hohe Beträge ab. Da es nicht mehr notwendig ist, die Spielothek zu besuchen oder den Anzug beziehungsweise das Cocktailkleid für den Abend in der Spielbank zu bügeln, empfiehlt sich die Nutzung der Boni und Promotionen, um einen kostenlosen Einblick in die Branche zu erwerben. Ganz ohne Risiko und irreführende Klauseln in den AGB.

Vom Startguthaben profitieren nicht nur Anfänger, die ihre ersten Schritte und Gehversuche ohne Geldverluste unternehmen möchten. Sie können genauso von Experten wahrgenommen werden, die ihre Strategien überprüfen oder an den Zeitgeist anpassen möchten. Zu beachten sind lediglich die von Casino zu Casino voneinander abweichenden Umsatzbedingungen. Jene entscheiden letztendlich, wann eine Auszahlung beantragt werden kann. Keine Sorge übrigens: Das Startguthaben ist keineswegs verpflichtend! Wer auf das Kleingedruckte verzichten möchte, lehnt das Willkommens-Paket schlichtweg ab.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.