Wie lösche ich meinen Facebook-Account?

Wer angesichts der immer dreister werdenden Datenschutzbestimmungen von Facebook sich von diesem sozialen Netzwerk lossagen will und seinen Facebook-Account richtig löschen und nicht nur zeitweise deaktivieren möchte, hat es gar nicht einfach. Denn Facebook ist natürlich nicht daran gelegen und macht es uns Nutzern schwierig, den Account vollständig zu löschen. In der folgenden Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Löschung in Auftrag geben.

So stellen Sie einen Löschauftrag für Ihr Facebook-Konto

1. Klicken Sie in der blauen Facebook-Menüleiste auf den Pfeil rechts neben Startseite und anschließend auf Hilfe.

Facebook löschen

Um Ihren Account zu löschen, müssen Sie einen Löschauftrag stellen.

2. Öffnen Sie den Hilfebereich, indem Sie auf den Link Besuche den Hilfebereich klicken.

Facebook löschen Hilfebereich

Die Lösch-Option ist tief im Hilfebereich versteckt.

3. Geben Sie in die Suchzeile löschen oder Konto löschen ein und wählen Sie anschließend aus der Ergebnisliste Wie kann ich mein Konto dauerhaft löschen? aus.

Facebook löschen Hilfebereich Suchanfrage

Über das Suchfeld finden Sie den entsprechenden Hilfe-Eintrag.

4. In dem erscheinenden Text erfahren Sie zunächst, wie Sie Ihr Facebook-Konto zeitweise deaktivieren. Erst im unteren Abschnitt erklärt Facebook, wie Sie Ihr Profil dauerhaft und „[…] ohne die Möglichkeit der Wiederherstellung löschen lassen […]“ können. Klicken Sie hierfür am Ende des Textes auf den Link „hier, um deine Anfrage zu senden“, um im nächsten Schritt das Konto dauerhaft zu löschen.

Facebook Lösch-Link

Facebook Konto löschen

Eine sofortige Löschung ist jedoch nicht möglich. Erst nach 14 Tagen Bedenkzeit löscht Facebook Ihr Konto.

5. Geben Sie abschließend Ihr Passwort sowie die Sicherheitsabfrage ein und Ihr Facebook-Profil wird endgültig gelöscht – allerdings erst nach 14 Tagen. Denn Facebook gibt ihnen zwei Wochen Zeit, Ihre Entscheidung noch einmal rückgängig zu machen. Währenddessen ist Ihr Konto nur deaktiviert. Loggen Sie sich innerhalb dieses Zeitraums nicht mehr in Ihr Facebook-Konto ein, wird es 14 Tage nach dem Löschauftrag endgültig gelöscht.

Facebook sicher löschen

Rote Signalfarbe und Sicherheitskontrolle - Facebook will Sie nicht gehen sehen.

Facebook gelöscht

Geschafft - zumindest fast. Der Löschvorgang ist eingeleitet!

Fazit: Den eigenen Facebook-Account zu löschen, ist nicht einfach. Facebook versteckt diese Konten-Option tief in der Hilfe und verzögert den Vorgang um zwei Wochen. Wer jedoch dieses soziale Netzwerk endgültig verlassen möchte, sollte sich daran nicht stören. Wenn für Sie dieser Schritt zu extrem ist, haben Sie alternativ die Möglichkeit, Ihr Profil einfach für eine unbegrenzte Zeit stillzulegen. Dabei sind ihre Beiträge und Fotos für andere nicht mehr einsehbar und das Facebook-Konto ist für andere nicht mehr auffindbar. Wie Sie dies erreichen, erfahren Sie nächste Woche in unserem Artikel „Wie deaktiviere ich meinen Facebook-Account“.

Weitere Fragen
  • Wie deaktiviere ich meinen Facebook-Account?
  • Wie kann ich Facebook verlassen?

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter