Wie kann ich Werbung auf Internetseiten blockieren?

Wer kennt das nicht: Ungestört einen Blick in die Internetzeitung oder den Lieblings-Blog zu werfen, ist heute kaum mehr möglich. Spätestens mit steigenden Besucherzahlen versuchen die Betreiber, die entstehenden Kosten durch Werbung zu decken. Dies kann diskret und unauffällig passieren, doch auf vielen Seiten lenken blinkende oder quietschbunte Werbebanner störend vom eigentlichen Inhalt ab. Im schlimmsten Fall infiziert sich durch einen unfreiwilligen Klick auf die Werbung der Rechner mit einem Virus.

Wie blockiere ich Werbung mit Opera?

Abhilfe schafft hier der Browser Opera. Er verfügt über den Befehl Inhalte blockieren, womit fast jede Werbung auf einer Internetseite blockiert und ausgeblendet werden kann. Wie dies funktioniert, zeigen wir an einem Beispiel dieser Seite.

Mit Opera Werbung blockieren

Werbung ist zwar auf vielen Seiten notwendig, doch darf sie nicht so sehr stören.

1. Um Bilder und Banner zu deaktivieren, klicken Sie im Opera-Fenster mit der rechten Maustaste auf einen Bereich der Internetseite. Im sich öffnenden Kontext-Menü klicken Sie auf Inhalt blockieren.

Mit Opera Werbung blockieren per Rechtsklick

Mit einem Klick mit der rechten Maustaste erreichen Sie das Kontextmenü.

2. Opera zeigt Ihnen dann die Elemente der Seite an, die es blockieren kann. Wählen Sie einfach die Inhalte aus, die sie stören, hier beispielsweise die große rote Werbung und die Kleidungsstücke.

Mit Opera Werbung auswählen + blockieren

Egal ob Videos, Bilder oder Animationen – fast alle können von Opera geblockt werden.

3.Die ausgewählten Inhalte werden dann mit einem roten Schriftzug „Blockierter Inhalt“ als Vorschau dargestellt. Möchten Sie eine Blockierung rückgängig machen, klicken Sie einfach erneut auf das entsprechende Element.

Opera: Werbung blockieren

In der Vorschau zeigt Opera an welche Flächen durch die Auswahl blockiert werden würden.

4. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf den Button Fertig am rechten oberen Rand der Seite. Die Internetseite wird fortan ohne diese Werbung angezeigt.

Opera blockiert Werbung

So schnell ist die Internetseite aufgeräumt und störende Animationen und Werbeeinblendungen entfernt.

Fazit: Mit drei Klicks schaffen Sie sich lästige Internetwerbung vom Hals, wenn Sie den Browser Opera benutzen. Neben der optischen Vorteile minimieren Sie auch etwaige Sicherheitsrisiken. Die Einstellungen können auf die gleiche Weise wieder zurückgenommen werden.

Weitere Fragen
  • Wie mache ich eine Blockierung des Inhalts rückgängig?
  • Wo finde ich bei Opera den Befehl Inhalte blockieren?

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter