Wie kann ich Thunderbird in den Infobereich minimieren?

Thunderbird von Mozilla ist ein nützliches Tool zur Verwaltung von E-Mail-Konten. Sein Funktionsumfang lässt sich mit Hilfe von Erweiterungen (auch Add-Ons genannt) zusätzlich vergrößern. Sinnvoll und von den Anwendern beliebt war das Add-On „MinimizeToTray“, welches erlaubte, Mozilla-Anwendungen wie Thunderbird oder Firefox in den Infobereich (bzw. Systemtray) der Taskleiste zu minimieren. Nachdem die Entwickler „MinimizeToTray“ nicht mehr neuen Versionen von Thunderbird anpassten und das Add-On nicht mehr genutzt werden konnte, wurde „MinimizeToTray revived“ als Fortsetzung der praktischen Erweiterung ins Leben gerufen. Mit der Hilfe des Tools können Sie Thunderbird in den Infobereich der Taskleiste minimieren. Eingehende E-Mails werden weiterhin als Brief-Symbol angezeigt. Per Doppelklick auf das Icon wird Thunderbird anschließend wiederhergestellt.

Um „MinimizeToTray revived“ (MinTrayR) nutzen zu können, suchen Sie im Add-Ons-Manager von Thunderbird (unter dem Menüpunkt Extras) nach der Erweiterung oder laden Sie sie auf der Internetseite von Mozilla herunter.

Wie Sie .xpi-Dateien in Thunderbird einbinden, erfahren Sie im Tooltricks-Artikel „Wie binde ich Erweiterungen in Thunderbird ein?“.

Thunderbird minimieren 1

Über 220.000 Anwender nutzen die Erweiterung „MinimizeToTray revived“ (Zum Vergrößern anklicken).

Starten Sie nach der Installation der Erweiterung Thunderbird neu, um das Add-On nutzen zu können.

Thunderbird minimieren_2

Den Add-Ons-Manager finden Sie in der Menüleiste unter „Extras“ (Zum Vergrößern anklicken).

Wie minimieren Sie Thunderbird in den Infobereich?

Im Add-Ons-Manager finden Sie Einstellungsmöglichkeiten von „MinimizeToTray revived“. Hier können Sie auswählen, wann Thunderbird in den Infobereich minimiert werden soll.

MinimizeToTray revived - Einstellungen

Passen Sie das Minimierungs-Verhalten von Thunderbird Ihren Anforderungen an (Zum Vergrößern anklicken).

In der Grundeinstellung des Tools minimieren Sie Thunderbird in den Infobereich, indem Sie in der Kopfzeile des Fensters auf das Minimieren-Symbol oder in der Menüleiste auf Datei > In den Infobereich minimieren [F9] klicken.

Thunderbird minimieren

Abhängig von Ihren Einstellungen könnnen Sie Thunderbird in den Infobereich minimieren.

Sie finden das Thunderbird-Symbol im Infobereich der Taskleiste. Per Doppelklick öffnen Sie Thunderbird wieder. Alternativ können Sie das Programm per Klick mit der rechten Maustaste auf das Symbol über das Kontextmenü wiederherstellen.

Thunderbird minimiert

Thunderbird bleibt auch im Infobereich aktiv.

Fazit: „MinimizeToTray revived“ ist eine beliebte Thunderbird-Erweiterungen. Das Add-On schafft Platz auf Ihrer Taskleiste, indem es Thunderbird in den Infobereich minimiert. Sämtliche Funktionen, wie der automatisierte E-Mail-Abruf, bleiben dabei aktiv. Allerdings muss die Erweiterung in der Regel mit einer neuen Version von Thunderbird angepasst und daher wieder neu installiert werden. Bis dies möglich ist, kann unter Umständen einige Zeit vergehen. Auf der Mozilla-Seite des Add-Ons erfahren Sie unter „Versionshinweise“, für welche Versionen von Thunderbird, Firefox oder SeaMonkey „MinimizeToTray revived“ verfügbar ist. Die aktuelle Version 1.0.1 von „MinimizeToTray revived“ funktioniert beispielsweise mit Thunderbird 10.0 bis 12.*. Das Add-On wird auch für zukünftige Thunderbird-Versionen weiterentwickelt.

Weitere Fragen
  • Warum funktioniert MinimizeToTray nicht mehr in Thunderbird?
  • Warum muss ich Erweiterungen erneut in Thunderbird installieren?

Was Sie noch interessieren könnte:
Wie erstelle ich ein Thunderbird Email-Konto?
Wie lösche ich ein Thunderbird Email-Konto?
Wie erstelle ich eine Signatur für mein Thunderbird-Konto?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.