Wie kann ich Texte von Google Books abspeichern?

Der Internetkonzern Google bietet unter anderem die Möglichkeit, über Google Books online Einsicht in Bücher zu erhalten. Sie können über die Suchfunktion sowohl genaue Titel als auch über die Eingabe von Stichworten oder Autoren Vorschläge für mögliche relevante Bücher finden. Allerdings werden die Bücher je nach Verlagsrecht unterschiedlich angezeigt. Manche Bücher werden vollständig aufgeführt, einige bieten Ihnen die Möglichkeit, Auszüge einzulesen, wieder andere können gar nicht eingesehen werden, sondern werden Ihnen nur vorgestellt.
Nun ist es so, dass Sie selbst bei der Vollansicht eines Buches von Google Books den Text nicht kopieren, abspeichern oder editieren können. Das macht das Arbeiten mit einem Text unnötig schwer. Dafür gibt es jetzt den Google Books Downloader. Mit diesem Programm können Sie jeden bei Google Books verfügbaren Text herunterladen und anschließend mit Ihrem Office-Programm editieren.

Laden Sie sich den Google Books Downloader auf der Internetseite des Herstellers herunter und folgen Sie den Installationshinweisen.

Um ein Buch auf Ihrem PC abzuspeichern, wählen Sie nun auf der Google-Seite die Funktion Books.

Über Google Books erhalten Sie Einblick in viele Bücher.

Geben Sie im Eingabefeld den gewünschten Buchtitel, Autor oder auch nur ein Stichwort ein, um eine Auswahl an Büchern von Google Books vorgeschlagen zu bekommen.

Suchen Sie nach Schlagworten oder bestimmten Buchtiteln.

Öffnen Sie, wenn Sie den gewünschten Titel ausgewählt haben, den Google Books Downloader.

Der Downloader hat eine einfach gestaltete Oberfläche.

Kopieren Sie bei Google die URL des Buches aus dem Internetbrowser und fügen Sie Ihn im Downloader ein.

Sie benötigen nur die URL zum Buchtitel, um den Text auf Ihrem PC abspeichern zu können.

Über die Funktion Output Format können Sie jetzt noch auswählen, in welchem Format Sie Ihren Text abspeichern möchten. Zur Auswahl stehen die Formate PDF, JPEG und PNG.

Sie können auswählen, in welchem Format Sie Ihr Buch abspeichern möchten.

Klicken Sie den Start-Knopf, um den Speichervorgang zu beginnen. Der von Ihnen ausgewählte Text wird nun im Output Folder abgespeichert und steht zu weiteren Bearbeitungszwecken bereit.

In wenigen Sekunden ist Ihr Text aus dem Internet auf Ihrem PC abgespeichert.

Fazit: Die Freeware Google Books Downloader ermöglicht es Ihnen, mit Texten, die sonst online nur gelesen werden können, zu arbeiten. Allerdings speichert das Programm auch nur die Seiten ab, die offiziell bei Google Books freigegeben sind. Das Programm ermöglicht Ihnen nicht, Bücher, die nur in der Vorschau einsehbar sind, im kompletten Maße zu erhalten. Wenn Sie das wünschen, können Sie das entsprechende Ebook über Google Books erwerben.

Weitere Fragen
  • Wie kann ich im Internet Bücher lesen?
  • Wie funktioniert Google Books?
  • Wie kann ich mit Büchern aus dem Internet arbeiten?

One Response to “Wie kann ich Texte von Google Books abspeichern?”

  1. Willi Meier #

    Das Tool versucht zahlreiche mehr oder weniger dubiose Extensions zu installieren. Unbedingt die Option „Expert“ beim Installieren auswählen und alles zusätzliche wegklicken, bzw. Decline wählen!! Ansonsten scheint es zu funktionieren.

    9. Januar 2015 at 12:36 Antworten

Leave a Reply