Wie kann ich meine e-Books verwalten?

Die Verbreitung elektronischer Bücher, sogenannter e-Books, nimmt im Zuge der immer ausgefeilteren Technik der e-Book-Reader, den Lesegeräten, immer mehr zu. E-Book-Reader sind nicht nur platzsparend, sie können auch gleichzeitig mehrere elektronische Bücher abspeichern, sodass der Nutzer gleich eine ganze Bibliothek ohne Probleme mit sich tragen kann. Allerdings ist auch der größte Speicher irgendwann voll. Der Anwender kann, sofern möglich, verschiedene Speicherkarten benutzen, um seine Bücher zu verwalten, oder er nutzt dafür eine Software wie Calibre.

Die Benutzeroberfläche von Calibre zur Verwaltung von e-Books

Die Benutzeroberfläche von Calibre kann unter „Einstellungen“ individuell angepasst werden.

Die e-Book-Verwaltungssoftware Calibre gibt es für Windows, Mac OS X, Linux und als portable Version und wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Hier geht es zum Download des e-Book-Management-Systems Calibre für Windows, Mac OS X, Linux oder portable

Folgen Sie nach dem Download den Installationsanweisungen, um Calibre nutzen zu können. Wählen Sie hierbei aus der Liste das Lesegerät aus, welches Sie verwalten wollen. Darunter zählen neben den „klassischen“ E-Book-Readern auch Smartphones und Tablet-PCs. Mit einem Klick auf „Fertigstellen“ schließen Sie die Installation ab und es öffnet sich die Calibre-Benutzeroberfläche.

Was kann Calibre?

Calibre wurde von Kovid Goyal entwickelt und hilft Ihnen dabei, Ihre e-Book-Sammlung in einer Bibliothek zu verwalten. Konvertieren Sie Bücher in andere Formate, darunter z.B. EPUB, MOBI und PDF, um sie auf Ihrem Lesegerät darstellen zu können. Einzelne Bücher werden von Calibre anhand verschiedener Eigenschaften und Metadaten, die Sie teilweise individuell anpassen können, katalogisiert. Mit Hilfe der linken Spalte können Sie anschließend spezifische Bücher und Buchinhalte aus Ihrer Sammlung filtern und anzeigen lassen.

Mit zusätzlichen Tags, Eigenschaften und Metadaten erleichtern Sie die Verwaltung der einzelnen Bücher mit Calibre

Klicken Sie in die Tabellenzeile von Calibre, um Eigenschaften des e-Books zu verändern, Bewertungen abzugeben oder Metadaten hinzuzufügen.

Außerdem können Sie die einzelnen Inhalte nach Ihren eigenen Vorstellungen aufbereiten, indem Sie beispielsweise das Titelbild, die Schriftart und -größe ändern oder ein Inhaltsverzeichnis einfügen. Mit einem Klick auf den Button „Vorschau“ sehen Sie, wie der Inhalt auf Ihrem e-Book-Reader dargestellt wird.

Mit Calibre über "Bücher konvertieren" die Darstellung des e-Books ändern

Passen Sie in Calibre über „Bücher konvertieren“ Schriftgröße, -art und weitere Optionen des e-Books an Ihre Lesegewohnheiten an.

Calibre bietet darüber hinaus noch weitere Funktionen an. Laden Sie aktuelle Nachrichten deutscher und internationaler Online-Zeitungen, wie Spiegel, Tagesschau oder San Francisco Chronicle, über das Internet herunter und lesen Sie die Inhalte in aller Ruhe auf Ihrem Lesegerät. Außerdem gibt es zahlreiche Plugins, mit denen der Funktionsumfang von Calibre zusätzlich vergrößert werden kann.

Mit Calibre können Sie Online-Nachrichten herunterladen und an das Lesegerät übertragen

Wählen Sie aus der großen nationalen und internationalen Bibliothek Online-Zeitungen aus, die Sie herunterladen und an Ihr Lesegerät übertragen können.

Online-Nachrichten auf das Lesegerät mit Hilfe von Calibre laden

Ihre Bücher, Nachrichten und sonstige Lesematerialien synchronisieren und übertragen Sie mit Calibre auf Ihren E-Reader.

Fazit:

Calibre ist eine handliche und umfangreiche Verwaltungssoftware für E-Books, die zahlreiche Formate unterstützt und Ihnen außerdem die Möglichkeit bietet, Inhalte anzupassen. Mit Calibre haben Sie Ihre E-Book-Bibliothek im Griff und übersichtlich katalogisiert. In regelmäßigen Abständen bietet der Entwickler Updates an, die das Programm auf dem aktuellen Stand halten.

Weitere Fragen
  • Wie kann ich meine E-Books umwandeln?
  • Kann ich die Schriftgröße meiner E-Books ändern?
  • Wie kann ich mit meinem E-Reader Nachrichten lesen?

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter