Wie kann ich einfach Ton aus Videos aufnehmen?

Manchmal schaut man ein Video auf dem PC und hört dabei einen Satz oder Lied, welches besonders lustig ist oder einen berührt. Möchte man nur diesen Bereich zum wiederholten Abspielen speichern, um nicht jedes mal die entsprechende Stelle suchen zu müssen, hat man ein Problem. Das kostenlos erhältliche Tool No23 Recorder bietet dafür die schnellste und einfachste Lösung.



Alles Aufnehmen, was man hört

Schlank, übersichtlich und simpel – aber keinesfalls unbrauchbar. Der No23 Recorder ist die einfachste Lösung zu samplen. (Quelle: Privat)

Mit dem sehr kleinen Programm kann alles aufgenommen werden, was man selbst hört. Sei es Sound aus YouTube Videos, eines DVD-Films oder eines Games. Er nimmt direkt von der Soundkarte auf und speichert die Aufnahme lokal auf der Festplatte. Nach der Installation bringt man die Soundquelle einfach an die Stelle, die man „samplen“ möchte, drückt im No23 Recorder auf aufnehmen und spielt dann die Quelle ab. Die Regler im Recorder schlagen aus und er nimmt solange auf, bis Sie den Stop-Button drücken. Der Soundschnipsel ist über den angegeben Pfad sofort verfügbar.

Einstellungsmöglichkeiten

Der No23 Recorder ist sehr schlank, dementsprechend sind die Einstellungsmöglichkeiten begrenzt. Wählt man unter Aufnahmequalität eine höhere Bit-Rate ist die Qualität zwar höher, die daraus entstehende Datei aber auch größer. Insgesamt bleibt diese jedoch im Rahmen normaler MP3s.
Der Pfad und der Dateiname werden wie gewohnt geändert.

Wenn es mal nicht klappen sollte

Hier kann man die Aufnahmequalität bestimmen. 128 ist ein guter Standardwert. Daneben wird die Bezugsquelle ausgesucht.

Das alles funktioniert sehr intuitiv und selbsterklärend. Einziger Stolperstein ist die Quelle, von der sich das Programm die Sounddaten zieht. Diese muss auf Ihre Soundkarte eingestellt werden. Steht in dem Quellen-Feld rechts etwa „Microfon“ nimmt das Programm alles auf, was über das Außenmikrofon (bei vielen Laptops und Webcams serienmäßig integriert) hereinkommt. Das kann zwar auch der Sound aus den Lautsprechern sein, der dann aber so gedämpft ist, dass die Datei unbrauchbar ist.
Steht dort sogar als Quelle etwas gänzlich anderes, schlägt der Geräuschpegel nicht aus; es findet keine Aufnahme statt.

Fazit: No23 Recorder ist eine schlanke Lösung zum samplen. Wer nur mal eine Passage herausfiltern möchte, hat in dem Programm ein sehr nützliches Gadget gefunden.

Weitere Fragen
  • Wie kann ich Sounds samplen?
  • Wie kann ich Lieder aus Filmen aufnehmen?
  • Wie kann ich Gamesound aufnehmen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.