Wie kann ich eine kontinuierliche Datensicherung auf meinem Windows-PC machen?

Die Comodo Time Machine liefert eine komfortable Datensicherung für das Windows Betriebssystem. Ganz nach dem Vorbild der Apple Time Machine sichert die „Comodo“ Ihre Daten in einem kontinuierlichen Backup. So schützen Sie sich bequem und einfach vor Datenverlust oder -beschädigung.

Installation:

1. Laden Sie auf der Seite des Herstellers die Comodo Time Machine Freeware herunter.

2. Folgen Sie den Installationsanweisungen.

3. Starten Sie Ihren Computer neu. Während des Neustarts speichert Ihr Computer alle bisherigen Daten ihrer Festplatte ab.

Comodo Time Machine

Stellen Sie ihre Backup-Optionen mit der Comodo Time Machine persönlich ein.

Nach der Installation legt die Comodo Time Machine ein Gesamt-Backup an und nimmt fortan alle Änderungen mit auf. Ab jetzt werden all Ihre Inhalte auf Ihrem PC automatisch kopiert und gespeichert. Sollte ein Problem mit ihrem PC auftreten, können Sie mit der Zeitmaschine von Comodo einfach zu einem Datum Ihrer Wahl zurück kehren und auf die Sicherungskopien zu greifen. So lassen sich ganz leicht gelöschte Dateien wiederherstellen.

Kehren Sie mit der Suchoption zu einem beliebigen Datum ihrer Sicherungskopien zurück.

Hinweis: Sie sollten beachten, dass die Festplatte Ihres PC über mindestens 10 Gigabyte freien Speicherplatz verfügen sollte, wenn Sie Comodo Time Machine nutzen wollen. Außerdem gibt es das Programm nur in der Englischen Sprache.

Fazit: Comodo Time Machine ist eine Freeware, die sich lohnt. Sie lässt sich leicht handhaben und ist nach der Konfiguration ein wahrer Schutzengel.

Verwandte Fragen
  • Wie schütze ich mich vor Datenverlust?
  • Wie kann ich meine Festplatte sichern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.