Wie binde ich Erweiterungen in Firefox ein?

Der Internetbrowser „Firefox“ ist einer der bekanntesten und besten Browser auf dem Markt. Um die volle Funktionsvielfalt des Browsers ausschöpfen zu können, lassen sich viele Erweiterungen für Firefox installieren. Wie diese Erweiterungen installiert werden erfahren Sie in dem folgenden Tutorial:

1. Die heruntergeladene XPI-Datei über „Firefox/Datei/Datei öffnen“ oder mit „Strg + O“aufrufen.

2. Die gewünschte XPI-Datei auswählen. In unserem Beispiel ist es das Kalender- und Aufgabentool „reminderfox“.

3. Im folgenden Schritt müssen Sie kurz warten und dann auf „Jetzt installieren“klicken.

4. In dem Pop-Up erscheint die Nachricht, dass das Add-on installiert wird, sobald Firefox neugestartet wird. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Jetzt neu starten“klicken, werden alle offenen Tabs gespeichert und Firefox neugestartet.

5.Nach dem Neustart ist das Add-on für Firefox installiert und kann genutzt werden.

Jana Keller – Google+

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter