Mit welchem Editor kann ich einfach HTML-Seiten bauen?

Im Zeitalter des Web 2.0 haben viele Internetnutzer den Wandel vom reinen Konsumenten zum Produzenten von Inhalten vollzogen. Zahlreiche Personen betreiben schon eigene Blogs, in denen Sie von ihren Hobbys berichten und mit Anderen diskutieren. Einige Nutzer scheuen sich aber noch vor einem Einstieg in die Welt der Internet-Produzenten, da sie den Umgang mit der Auszeichnungssprache HTML, auf der die Inhalte im WWW basieren, nicht gewohnt sind. Mit Hilfe des HTML-Editors „Phase 5“, der für private Nutzer kostenlos ist, kann jeder dank der übersichtlichen Struktur auch anspruchsvolle Seiten mit HTML aufbauen.

Die Arbeitsfläche des HTML-Editors Phase 5

Hier die Oberfläche von Phase 5

Was kann „Phase 5“?

Grundsätzlich funktioniert „Phase 5“ wie ein „WYSIWYG“(„What You See Is What You Get“)-Tool, bei dem die Ergebnisse sofort angezeigt werden, nur dass die Arbeit immer im Code erfolgt und die fertige Seite nur unter der Vorschau (F9) angezeigt wird.

Mit F9 Können Sie sich die fertige Seite anzeigen lassen

Eine Vorschau auf die fertige Internetseite

Sie können mehrere Projekte zeitgleich geöffnet haben, da diese wie in einem Internet Browser als Tabs nebeneinander abgelegt werden. Durch einen Rechtsklick auf die Maustaste können Sie auch komplizierte Eingaben automatisch mit Attributen vervollständigen (z.B. Alternativer Name für Grafiken etc.). Die Grafiken können zudem mit dem leicht zu bedienenden Bildbetrachter (F7) bearbeitet und verlinkt werden.

Mit dem Bildbetrachter lassen sich Grafiken einfach für HTML aufbereiten

Mit dem Bildbetrachter Grafiken aufbereiten

Für eine bessere Übersichtlichkeit sind Tags, Attribute und Fließtext farblich voneinander unterschieden. Mit dem integrierten Tool „HTML-Konstruktor“, können Sie problemlos Tabellen, Frames und Listen erzeugen.

Mit dem HTML-Konstruktor einfach Listen und Tabellen erstellen

Mit dem HTML-Konstruktor einfach Listen und Tabellen erstellen

Auch die komplizierte HTML-Ergänzungssprache CSS (Cascading Stylesheets) kann mittels weniger Mausklicks schnell und verständlich in die Seite eingebunden werden. Mit HTML-Tidy kann das Projekt auf Fehler überprüft und korrigiert werden.

Woher bekomme ich „Phase 5“?

„Phase 5“ kann direkt beim Hersteller heruntergeladen werden:

Fazit: „Phase 5“ ist, obwohl das Programm seit 1995 in seiner Urform existiert, immer noch mit der beste Web-Editor, den Sie kostenlos bekommen können. Dank seiner umfangreichen aber dennoch übersichtlichen Funktionen können auch HTML-Laien schnell ihre ersten eigenen Seiten bauen.

Weitere Fragen
  • Welches Programm hilft mir beim Umgang mit HTML?
  • Wie kann ich als Laie eine eigene Homepage gestalten?

No comments yet.

Leave a Reply

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Twitter